Liebe Bochumer Stadtwerke

da Sie es ja nicht nur zu Ihren Aufgaben zählen, preiswert Energie zu verkaufen und die dabei erwirtschafteten Gewinne an die Kommune zu überweisen, sondern auch begabten Rhetorikern  ein einträgliches Forum – es heißt, 25000 Euro seien schon mal drin – zu bieten, möchte ich mich Ihnen, da mich für einen eben solchen halte, kurz vorstellen:

Bitte den Text in ein Email-Programm kopieren, hier eine Email-Adresse aussuchen und eine ansprechende Bewerbung formulieren.

Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Das Haus vom Nikolaus

Die Regeln sind klar. Nicht absetzen und keine Strecke mehr als einmal. Ist B möglich?

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Das epigenetische Gedächtnis – veränderte Genregulation nach Trauma im Kindesalter

Der Zusammenhang zwischen kindlichen Gewalterlebnissen und psychischen Störungen im Erwachsenenalter ist gut belegt. Ein Beispiel: Das Suizidrisiko erhöht sich um den Faktor 20, wenn in der Kindheit ein sexueller Missbrauch stattgefunden hat. Zunehmend verdichten sich die Hinweise, dass eine gestörte Stressregulation wesentlich zur Krankheitsentwicklung beiträgt. Dafür sprechen auch tierexperimentell erhobene Daten: So wirkt sich der Umgang von Rattenmüttern unmittelbar auf das Hormonsystem der Nachkommen aus. Vereinfacht ausgedrückt: Kuscheln ist gut. Etwas komplizierter: Mütterliche Vernachlässigung schlägt sich in einer lebenslang verstärkten Stressantwort des Nachwuchses nieder, so dass schon geringfügige Belastungen die massive Ausschüttung von Corticoiden auslösen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur